Film und
Fernsehen 

...informativ
...nah dran
...seriös

Aktuell in Produktion... 

Mobirise

Aktuell in Produktion - Die Mega-Baustelle

...in Hannover entsteht ein völlig neuer Stadtteil
...4000 Wohnungen für 10.000 Menschen
...Gleichzeitig ziehen Mieter ein, während auf der anderen Straße Häuser hochgezogen werden
... im September im TV

Unsere Filme

Bis heute sind über 200 Dokumentationen entstanden. 
Jedes Jahr produzieren wir neue Filme
über interessante Menschen und spannende Fakten. 

Das Leben erzählt die Geschichten. 

Mobirise

NDR Die Nordreportage

"Spurensuche mit den Crash-Cops - Wie kam es zum Unfall?"

Immer wenn es auf den Straßen kracht und Menschen verletzt werden, rücken sie aus und sind mitten im Geschehen: Kira Meinken und Kai-Oliver Apel sind die Kriminalisten der Straße in der Region Hannover. Der Unfallort ist ihr Tatort, sie vernehmen Zeugen, sichern Beweise. "Unfallpolizisten" suchen nach den Ursachen, sie wollen das Verkehrsgeschehen sicherer machen. Unser Team war tagelang mit dem Verkehrsunfalldienst in Hannover unterwegs und bei jedem Einsatz dabei. 
"Die Nordreportage - NDR"

Mobirise

NDR Die Nordreportage

"Hochsaison im Beerenland"

Nirgendwo in Deutschland wachsen mehr Blaubeeren als in Niedersachsen. Hier liegt auch der Hof, der als Erster die Kulturheidelbeere aus den USA nach Deutschland gebracht und angepflanzt haben soll. In den letzten fünf Jahren hat sich die Nachfrage nach Blaubeeren verdreifacht. Wenn das Wetter mitspielt, könnte es diesmal eine Rekordernte geben. Wir begleiten Pflückerinnen und Pflücker, Maschinenführer und den Chef der Plantage im größten Erntestress.
Eine Produktion im Auftrag von Die Herren Fernsehen, Hamburg

Mobirise

NDR Die Nordreportage

"Die Spuren des Hochwassers"

Im Dezember 2023/Januar 2024 hat das schlimmste Hochwasser seit Jahrzehnten in Niedersachsen große Schäden verursacht. Seitdem die Fluten zurückgehen, zeigt sich das wahre Ausmaß. Tonnenweise Sperrmüll muss aus überfluteten Häusern entsorgt werden. Straßen und Wege sind kaputt, die Saat auf den Feldern ist zerstört. Für manchen brachte das Hochwasser den Ruin.




"Die Nordreportage" - Doku-Reihe im NDR.

Mobirise

NDR Die Nordreportage

Feuerwerk, Glücksklee oder Krapfen gehören für viele Menschen untrennbar zum Jahreswechsel dazu. Für einige Betriebe bedeutet das: Arbeit ohne Ende. Sie schuften für Silvester, es ist für sie die stressigste Zeit des Jahres.

"Die Nordreportage" begleitet drei Betriebe durch die stressigste Zeit des Jahres. Während sich die meisten Menschen im Norden auf das Jahresende freuen, schuften Feuerwerker, Bäcker und Gärtner für Silvester.
"Knaller, Klee und Krapfen - Alles für Silvester"

Mobirise

Die Rinder-Rancher

Kälber, Käse, Knochenjob

Zwei Landwirte und ihre ganz besonderen Großrinder: Wasserbüffel, Bisons und Heckrinder. Im Norden sind diese Tiere extrem selten. Die Zucht und Haltung dieser Tiere ist ein harter und zum Teil gefährlicher Job. 
Wasserbüffel geben Milch für besonderen Käse. Bisons sind so wild, sie können nicht im Schlachthof getötet werden.

Ein spannender Alltag bei den Rinder-Ranchern: eine Nordreportage für den NDR. 

Eine Produktion für "DIE HERREN FERNSEHEN, Hamburg".

Mobirise


ZDF | 37 Grad
Notfall Kinderklinik 

Es gibt zu wenige Pflegekräfte und Ärzte. Ganze Stationen bleiben leer. Kinder sterben, weil sie nicht behandelt werden können. Auf den Kinderstationen geht es um das Überleben der Jüngsten. Für das ZDF ist Autorin Jenni Gunia unterwegs, um die Menschen kennenzulernen, die in dieser Situation  ihrem Job treu bleiben.

Eine Produktion in Kooperation mit Jennifer Gunia:  37Grad/ZDF. 

Mobirise


NDR Die Nordreportage - Notruf 112-Lebensretter im Einsatz

Unser Team lebte eine Woche mit Feuerwehrleuten aus Delmenhorst gemeinsam auf einer Wache. Mittagessen in der Kantine, schlafen in der Unterkunft und immer wieder: Alarm, wenn der Pieper losgeht.  Bei jedem Einsatz saßen wir mit im Fahrzeug - ob im Löschfahrzeug oder mit Sanitätern im  Rettungswagen. Ganz vorne, ganz nah dran - dort wo es richtig "heiß" hergeht. Zu sehen u.a. hier

Mobirise


NDR - Kommissarinnen im Einsatz

Es geht um Tod, Raub, Brand oder Überfall, fast immer sind es die schlimmsten Fälle. Für Alena M. und Margarita K. vom Kriminaldauerdienst bei der Polizei Hannover sind diese Taten Alltag. Die Kommissarinnen sind stets die Ersten an einem Tatort. "Die Nordreportage" begleitet die Frauen bei den Ermittlungen. Die Kriminalistinnen verhören Täter, sprechen mit Opfern und Hinterbliebenen. Kein Job für schwache Nerven. Hier.

Mobirise

NDR - Der letzte seiner Zunft

In Ostfriesland, kurz vor der Nordsee, gibt es dutzende Seen. Fischer Rudolph Endjer ist hier der Letzte, der von seinem Beruf noch leben kann. Bei Wind und Wetter fährt er mit seinem Motorboot täglich raus, um die Reusen zu leeren. Reich wird er davon nicht. Immer wieder kommen ihm Fischdiebe dazwischen. Im Winter schneidet er das Schilf am Ufer und macht daraus Rees.  Er ist der letzte Fischer hier - zwischen Reusen und Reet. Hier.

Mobirise

Notstand auf der Kinderstation 

Im Herbst und Winter 2022 arbeiten die Kinderstationen der MHH am Limit.
Es gibt keine freien Betten mehr, Corona, Grippe und das RS-Virus sorgen für übervolle Wartezimmer. Gleichzeitig fehlen auf den Kinderstationen Pflegekräfte. Das Team schiebt Sonderschichten und Überstunden. 

Unser Team begleitet Ärzte und Pflegekräfte am Rande der Belastung.
NDR - Die Nordreportage

Mobirise

Mit dem Körper hören - Wie gehörlose Kinder ein Instrument lernen

Ein Jahr lang durfte unser Team gehörlose Kinder mit der Kamera begleiten. Alle gemeinsam hatten ein Ziel: Sie wollten trotz ihrer Einschränkung Geige und Klavier lernen. Es ist eine emotionale Dokumentation für den NDR entstanden. Am Ende stand ein Konzert mit Profimusikern der NDR-Radiophilharmonie.  Gleichzeitig entstanden für die ARD-Mediathek zwei weitere Dokumentationen rund um das Thema Musik und Gehörlosigkeiten. Zu sehen hier über den Link. 

Mobirise

NDR | "Treckerfahrer dürfen das"

Neue Folgen für neue Staffeln für den NDR und den SWR - Unser Autor war unterwegs: Von Schleswig-Holstein bis in den Schwarzwald. Es entstanden brandneue Folgen der Kultserie "Treckerfahrer dürfen das" (eine Cineteam-Prod.). 
Bei Youtube und in den Mediatheken von NDR und SWR.

Mobirise

Blitzbaustelle Autobahn

120 Bauarbeiter und dutzende Großmaschinen erneuern die A2. Normalerweise dauert so eine Baustelle drei Wochen. Jetzt muss alles an einem Wochenende fertig sein. Unser Autorenteam war rund um die Uhr dabei.  Blitz-Baustelle Autobahn - produziert von den lieben Kollegen von <Filmblick> für den NDR. 

Mobirise

Die Nordreportage
Hochsaison im Möhrenland

9000 Möhren isst jeder von uns pro Jahr. In Niedersachsen wachsen die meisten Möhren im Norden. Saft, Kuchen oder Eis - Karotten sind vielseitig und oft das erste Lebensmittel, dass wir Menschen essen. Das und noch viel mehr verrät dieser Film.  Eine "nahaufnahme"-Produktion für "NDR auf`m Land"/ Youtube.

Über uns

Wir sind ein Team aus Autorinnen und Autoren, Kameramännern und Cuttern. 
Unsere Leidenschaft ist es, Geschichten in Bildern zu erzählen. 

Ich bin Stefan Radüg: Über 20 Jahren arbeite ich für die großen TV-Sender und Produktionsfirmen. 
National und International. 
Verlässlich - kreativ - flexibel.

Mobirise

Guter Ton 

Mobirise

Scharfes Bild

Mobirise

Schneller Schnitt

Mobirise

Dieser Autor

...steckt hinter fast allen Produktionen. 

Mobirise

Ihre E-mail an uns:
info@nahaufnahme.tv

oder rufen Sie uns an:
0511. 38 88 55 38

Adresse

Kleine Pfahlstraße 22
30161 Hannover

Kontakt

Email: info@nahaufnahme.tv
Telefon: 0511. 38 88 55 38

nahaufnahme
medienproduktion

Stefan Radüg

Mobirise